G+G: Klüger klicken

Wir bringen Sie gesundheitspolitisch auf den neuesten Stand. Monat für Monat.

G+G-Gesundheit und Gesellschaft gibt es jetzt auch als digitales Magazin - kostenfrei!

Personen, Positionen, Perspektiven: G+G ist seit 20 Jahren das AOK-Forum für Politik, Praxis und Wissenschaft. Unverzichtbar für alle, die in der Gesundheitspolitik mitsprechen wollen.

News

G+G Spezial

Gesundheit europäisch denken

Am 26. Mai ist Europawahl. Zwar ist Gesundheitspolitik im Wesentlichen Sache der Mitgliedsstaaten. Doch es gibt viele Bereiche, in denen sich nur gemeinsam Fortschritte erzielen lassen. Dazu zählen die Sicherheit von Arzneimitteln und Medizinprodukten oder die Zusammenarbeit im Kampf gegen seltene Erkrankung oder antibiotikaresistente Keime. Das neue G+G-Spezial erklärt, was Brüssel auf diesen Feldern bewirkt, wie Entscheidungen in der EU zustande kommen und welchen Nutzen die Bürger davon haben.

LESEN

G+G-Wissenschaft

Wie globalisiert sich die medizinische Versorgung?

Handelsbeziehungen, Klimaschutz, Digitalisierung – die Welt wird immer globaler. Wie aber sieht es in der medizinischen Versorgung aus? Was wissen wir über globale Gesundheit, Krankheit und Todesursachen und was folgt aus diesen Daten? Diesen Fragen gehen Jens Holst, Stefan Kohler und Cornelia Ulbert in drei Schwerpunktanalysen der G+G-Wissenschaft nach. Sie erklären Fachtermini wie International, Global und Planetary Health, die Datenlage anhand der Burden-of-Disease-Studie und beleuchten außerdem die Rolle der Weltgesundheitsorganisation.

LESEN